Donkpedia  News  Zitate  DonkSearch  YouTube  Twitter  DonkAnalyser  DonkSage  DonkResizer DonkBlog
Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Mansour Matloubi

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wales
Mansour Matloubi

User.png
Persönliches
Wohnort: London, England

Mansour Matloubi ist ein walisischer Pokerspieler.

Matloubi war in den 1990er-Jahren ein sehr aktiver Turnierspieler. Bei der World Series of Poker 1990 besiegte der Waliser den Amerikaner Hans „Tuna“ Lund und gewann das Main Event.

Damit wurde er zum ersten Nicht-Amerikaner, der dieses Event für sich entscheiden konnte.

Matloubi spielt nur noch wenige Turniere, seit 2001 hat er einmal cashen können.

Er gewann rund 2.000.000 US-Dollar bei offiziellen Pokerturnieren, davon 835.000 $ beim Main Event-Gewinn.

Weblink