Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

16. Turnier der World Series of Poker 2008

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
2.000 $ Omaha8
Teil der World Series of Poker 2008
WSOP-Logo.png
Datum 8. Juni – 10. Juni 2008
Ort Las Vegas (Rio)
Variante Fixed Limit Omaha High/Low
Struktur
Buy In 2.000 $
Teilnehmer 551
Geldplatzierungen 54 (9,8 %)
Gewinner Andrew Brown
Sieger-Preisgeld $226,483

Das sechzehnte Turnier der World Series of Poker 2008 wurde vom 8. Juni bis zum 10. Juni 2008 ausgetragen. Das Event startet um 17.00 Uhr Nachmittag, L.V. Ortszeit.

Dieses Turnier ist eines der fünf Omaha High/Low-Events. Gespielt wirde hier Fixed Limit, wobei das Startgeld 1.500 US-Dollar beträgt.

Im letzten Jahr gewann Frankie O'Dell 240.057 US-Dollar.

Sieger

Sieger wurde Andrew Brown vor Ted Forrest.

Nach einer Bet-Raise-Reraise-Aktion verpulverte Forrest seine Chips mit A47♠Q♠. Jason hielt 4♠5J2. Das Board brachte mit A9J82♠ den Sieg für Brown und bekam dafür das Bracelet sowie $226,483 Preisgeld.

Siehe auch