Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

3. Turnier der World Series of Poker Asia-Pacific 2013

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
2.200 A$ Mixed
Teil der World Series of Poker Asia-Pacific 2013
WSOP-Logo.png
Datum 8. – 10. April 2013
Ort Crown Casino, Melbourne
Variante 8-Game
Struktur
Buy In 2.200 A$
Teilnehmer 81
Geldplatzierungen 9 (11,11 %)
Gewinner Flag of the United States.png Phil Ivey
Sieger-Preisgeld 51.840 A$

Das 3. Turnier der World Series of Poker Asia-Pacfic 2013 fand vom 8. bis zum 10. April statt. Es wurde in der Variante 8-Game ausgetragen und hatte ein Buy In von 2.200 A$.

Verlauf

Für das Turnier meldeten sich nur 81 Spieler an, entsprechend hochklassig war das Feld besetzt.

Der Einheimische Billy Argyros wurde Achter, Kevin Song erreichte Platz Sechs. Der Kanadier Daniel Negreanu erreichte sein seit längerer Zeit bestes Ergebnis und wurde Vierter. Im Heads Up konnte Phil Ivey schließlich Bradon Wong besiegen und somit sein neuntes Bracelet sichern. Nebenbei gewann er die Summe von 51.840 A$, was für den High Roller jedoch wohl sekundär ist.

Weblinks