Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

33. Turnier der World Series of Poker 2008

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
5.000 $ Seven Card Stud High-Low Split 8 or Better
World Championship
Teil der World Series of Poker 2008
WSOP-Logo.png
Datum 17. Juni – 19. Juni 2008
Ort Las Vegas (Rio)
Variante Seven Card Stud High-Low Split 8 or Better
Struktur
Buy In 5.000 $
Teilnehmer 261
Geldplatzierungen 24 (9,2 %)
Gewinner Sebastian Ruthenberg
Sieger-Preisgeld 328.756 $

Das 33. Turnier der World Series of Poker 2008 wurde vom 17. Juni bis zum 19. Juni ausgetragen.

Es war wieder ein Turnier mit großem Staraufgebot. Kurz vor dem Final Table mussten sich Größen wie Allen Cunningham, Barry Greenstein, Howard Lederer oder David Benyamine verabschieden.

Der Deutsche Sebastian Ruthenberg begann als Chipleader den finalen Tag. Diese Dominanz konnte er nach einem turbulenten Auf und Ab im Heads Up gegen Chris Ferguson letztenendes auch verteidigen und gewann somit sein erstes Bracelet.

Resultate

Platz Spieler Preisgeld ($)
1. Sebastian Ruthenberg 328.756
2. Chris Ferguson 202.406
3. Robert Lauria 125.737
4. Marcel Luske 95.069
5. Annie Duke 73.602
6. Alessio Isaia 58.268
7. Steve Sung 46.001
8. Bob Beveridge 36.801

Weblinks