Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

8. Turnier der World Series of Poker 2010

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
8. Turnier der World Series of Poker 2010
Teil der World Series of Poker 2010
WSOP-Logo.png
Datum 2. Juni - 5. Juni
Ort Rio, Las Vegas
Variante No Limit Hold'em
Struktur
Buy In 1.500 $
Teilnehmer 2.341
Geldplatzierungen 243 (10,38 %)
Gewinner Pascal LeFrancois
Sieger-Preisgeld 352.916 $

Das achte Turnier der World Series of Poker 2010 wurde vom 2. bis zum 5. Juni veranstaltet. Der Titelverteidiger dieses Donkaments war Peter Vilandos.

Es war ein 1.500 $ No Limit Hold'em-Donkament für das mehrere tausend Spieler erwartet wurden. Die Teilnehmerzahl lag schlussendlich bei 2.341.

In diesem Turnier gelang Phil Hellmuth sein 76. Money Finish bei der WSOP, was eine Verbesserung seines Rekordes darstellt. Er ging als Fünfter in Chips in den Schlusstag, konnte sich aber nicht an den Finaltisch vorkämpfen. Das Turnier gewinnen konnte der Kanadier Pascal LeFrancois.

Siehe dazu