Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Aggressivität

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Aggressivität wird beim Kartenspiel Poker ein Spielverhalten bezeichnet, bei dem ein Spieler hohe Einsätze bringt, um einen Gegenspieler entweder in einen Pot zu verwickeln, oder ihn zu bluffen. Dabei setzt oder erhöht der Spieler Einsätze.

Der aggressiven Spielweise steht die passive gegenüber.

Viele Neulinge spielen oft übermäßig aggressiv und setzen Einsätze, die in einem schlechten Verhältnis zum Pot stehen.

Siehe auch