Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Andrew Feldman

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

England
Andrew Feldman

User.png
Persönliches
Wohnort: London

Andrew Feldman (*Juli 1987) ist ein englischer professioneller Pokerspieler, der direkt seit seinem Schulabschluss ausschließlich Poker spielt.

Er gewann 2007 die UK Poker Open IV sowie 250.000 US-Dollar.

2009, schaffte es Feldman zunächst an den Finaltisch des Highroller-Events der EPT in Monte Carlo und wurde mit 21 Jahren ein roter Full Tilt Pro. Er ist nicht mit seinem amerikanischen Teamkollegen Peter „Nordberg“ Feldman zu verwechseln.

Feldman nahm 2009 an der vierten Staffel des Full Tilt Million Dollar Cash Game teil und war mit über 100.000 $ Plus einer der größten Gewinner.

Weblinks