Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Andrew Pantling

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kanada
Andrew Pantling

User.png
Persönliches
Spitzname: ClockWyze

Andrew Pantling ist ein kanadischer Pokerspieler.

Pantling sicherte sich 205.200 Euro bei den Irish Poker Open des Jahres 2009 für seinen Turnierabschluss als Dritter hinter Kara Scott und Christer Johansson.

Bei einem Nebenturnier der EPT Monte Carlo 2010 gewann er das 5.000 € teuere Heads Up-Event, nachdem er im Finale Bertrand Grospellier besiegen konnte, für eine Auszahlung von 120.000 Euro.

Er spielt jedoch in erster Linie Cash Games auf Full Tilt Poker unter seinem Nicknamen „ClockWyze“, dabei für gewöhnlich bei Blinds von 50 $/100 $, jedoch auch hin und wieder die höchsten Nosebleed-Limits.

Weblinks