Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Anna Wroblewski

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Anna Wroblewski

Anna Wroblewski.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: Las Vegas, Nevada
Spitzname: vietcutie

Anna Wroblewski (*1986 in Vietnam) ist ein amerikanische Pokerspielerin vietnamesischer Herkunft.

Sie kam als achtjähriges Waisenkind in die USA nach Chicago, wo sie zusammen mit ihrer Schwester von der Familie Wroblewski adoptiert wurde.

Bei ihrem ersten Besuch in Las Vegas mit 19 ging sie broke, zog aber später hin und nahm einen Job an, in welchem sie 10 $ die Stunde verdiente.

Diesen konnte sie 2007 kündigen, als sie einen sechsstelligen Betrag bei einem Turnier im Bellagio gewann. Nachdem sie bei einigen Turnieren auf sich aufmerksam machte, wurde sie unter Barry Greensteins Fittiche genommen.

Bislang gewann sie bei Pokerturnieren knapp eine Million US-Dollar.

Weblinks