Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Anthony Lellouche

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frankreich
Anthony Lellouche

User.png
Persönliches
Wohnort: Paris, Frankreich
Money Icon.png
Verdienste
Turniereinnahmen:[?] 1.622.000 $
( 1.241.295 €)

Anthony Lellouche (*1980) ist ein französischer Pokerspieler, der bei der EPT dreimal einen Finaltisch erreichte.

Bei der EPT San Remo 2008 wurde der loose-aggressive spielende Instinktspieler hinter Jason Mercier Zweiter. In der 4. und 5. Saison der EPT konnte er seine anderen Finaltische, jeweils in London erreichen.

Er konnte auch zwei WSOP-Finaltische verbuchen, darunter ein dritter Platz bei einem 2-7 Triple Draw-Event, welches Rafi Amit später gewann.

Eigentlich gilt er als Cash Game-Spezialist.

Lellouche wird ebenso wie Alexia Portal von Winamax gesponsert und gab an, seinen späteren Kindern das Pokerspiel nicht beibringen zu wollen, „Es sei zu schwierig“.

Weblinks