Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Ashton Griffin

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Ashton Griffin

User.png
Persönliches
Wohnort: Lake Worth, Florida
Spitzname: theASHMAN103
PokerStars: theASHMAN103
Full Tilt Poker: theASHMAN103

Ashton Griffin (*1988) ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler.

Er ist Heads-up-Cash Game Spezialist und coacht bei Leggo Poker.

Im Sommer 2007 startete er mit einer Bankroll von 700 US-Dollar und stieg die Leiter bis zu Cash Games von PLO und NLHE-$40K hinauf.

Unter seinem Nicknamen theASHMAN103 gewann er Mitte 2009 die zweite Ausgabe der $25K Heads-Up World Championship auf Full Tilt Poker. Dabei setzte er sich im finalen Heads Up gegen David Benefield durch und kassierte astronomische 551.250 US-Dollar.

Zudem holte er sich bereits ein goldenes FTOPS-Jersey im Mai 2008 bei einem PLO-Rebuy-Event der FTOPS VIII.

Bei der NAPT Venetian 2010 gewann er seinen Vorrundentisch im Highroller-Shootout-Event und kam an den TV-Final Table und konnte auch diesen Tisch, sowie 560.000 US-Dollar abräumen.

Zitat

  • „It may not be the ordinary way to do things, but I'm not that ordinary“

Weblinks