Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Aussie Millions

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Australian Poker Championship
Alleinstehende Veranstaltung
AUSSIE MILLIONS GREY.jpg
Datum jährlich im Januar
Ort Crown Casino, Melbourne, Australien
Variante verschiedene

Die Australian Poker Championship, generell Aussie Millions genannt, ist die größte Turnierserie der südlichen Hemisphäre. Sie findet jedes Jahr im frühen Januar im Crown Casino in Melbourne, Australien statt.

Geschichte

Das erste Hauptturnier wurde 2001 gespielt. 2005 nahmen bereits 263 Spieler am Turnier teil, die jeweils 10.000 A$ bezahlten. Bis heute sind die Teilnehmerzahlen weiter gestiegen und zur Zeit relativ konstant.

Im späteren Verlauf des jeweiligen Jahres wird das Hauptturnier und teilweise ein High Stakes Cash Game oder teurere Turniere im Fernsehen ausgestrahlt.

Gewinner des Hauptturniers

Jahr Gewinner
2003 Peter Costa
2004 Tony Bloom
2005 Jamil Dia
2006 Lee Nelson
2007 Gus Hansen
2008 Alexander Kostritsin
2009 Stewart Scott
2010 Tyron Krost
2011 David Gorr
2012 Oliver Speidel
2013 Mervin Chan

Links