Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Backdoor

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Backdoor nennt man die Konstellation, dass am Turn und River eine Gewinnerhand entsteht. Wer also 2 Herz auf der Hand hat, hat bei einem Herz im Flop einen Backdoor-Flush-Draw. Wenn jetzt tatsächlich noch 2 Herzen kommen, nennt man das running Hearts.

Runner Runner

Als Synoynm kann auch der Ausdruck Runner runner verwendet werden. Dieser Term wird jedoch bevorzugt, wenn man auf Turn & River, Vierlinge sowie Full Häuser macht.

Bei der EPT Baden 2006 als Thang Duc Nguyen gewann, überlebte Daniel Dodet in einer berühmten Szene so zum Beispiel, als er mit A9 auf dem Flop KK10 All in pushte. Sein Gegener hielt dabei 1010. Dodet war aber noch nicht Drawing Dead, sondern hatte noch eine 1-Prozentige Chance auf den Gewinn des Pots. Dieses eine Prozent traf ein, da auf Turn und River zwei weitere Asse kamen.

Weblinks