Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Boris Becker

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Boris Becker

User.png
Persönliches
Wohnort: München

Boris Becker (* 22. November 1967) ist ein deutscher ehemaliger Tennisspieler und derzeitiger gesponserter Pokerspieler.

Er wird von Jan Heitmann gecoacht und steht bei PokerStars.com unter Vertrag.

Seinen ersten Cash in einem Major Event konnte Becker bei einem Nebenturier der EPT Monte Carlo 2008 schaffen. Er wurde in diesem 500 €-Turnier Siebter und saß mit unter anderem Arnaud Mattern und Andre Akkari am Finaltisch.

Bei einer TV Total Pokernacht nahm er Anfang 2009 teil, bei jener seine spätere Frau Sharlely Kerssenberg gewann; später im Jahr gewann er die Revanche selbst. Nichtsdestoweniger hat er bis heute mehrere 100.000 € an von PokerStars gesponserten Eintrittsgeldern „verbraten“.

In einem der teuersten regulären Turniere der Pokersaison, kam er von 338 Teilnehmer bei der WPT World Championship 2009 auf einen respektabelen 40. Rang und somit ins Geld.

Weblinks