Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Brandon Cantu

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Brandon Cantu

Brandon Cantu.jpg
Cantu beim Main Event 2008.
User.png
Persönliches
Wohnort: Vancouver, Washington State
Letzte Änderung: 1. Oktober 2012, 20:07

Brandon Cantu (*10. Mai 1981) ist ein US-amerikanischer Pokerspieler.

Pokerkarriere

Cantus erstes Money Finish in einem Major Event bedeutete zugleich sein erstes Bracelet bei der World Series of Poker und zwar im Jahr 2006.

In den Monaten darauf konnte Cantu zwei Events der World Poker Tour im Geld abschließen. Außerdem gewann er ein Turnier der Ultimate Poker Challenge. Bei der WSOP 2007 erreichte er zwar zwei Cashes, ein Finaltisch lag aber in weiter Ferne.

Weitere Erfolge

Den Beweis, dass sein Braceletgewinn kein Glück war, trat er spätestens Mitte März 2008 an. Er gewann das Bay 101 Shooting Star, ein offizielles Event der WPT. Am Finaltisch setzte er sich unter anderem gegen Jennifer Harman durch, besiegte Steve Sung im Heads Up und konnte dadurch ein rundes Preisgeld in Höhe von 1.000.000 $ abgreifen.

Beim Main Event 2008 war er lange Zeit vorne dabei, wurde schlussendlich aber „nur“ 20. und erhielt dafür 257.334 US-Dollar.

Während der World Series of Poker 2009 kam er zunächst bei einem 1.500 $-NLHE-Turnier auf den zweiten Rang und musste Ray Foley das Bracelet überlassen. Jedoch gewann Brandon Cantu nur fünf Tage später ein 1.500 $ Pot Limit Omaha High/Low-Turnier und sein insgesamt zweites Armband der WSOP, als er Lee Watkinson im Heads Up schlug.

Anfang 2010 sicherte er sich den Titelgewinn des Hauptturniers der Wynn Poker Classic. Bei der World Series of Poker 2012 kam er innerhalb einiger Tage an zwei Finaltische bei Spartenvariantenturnieren und wurde Dritter respektive Zweiter.

Beim fünften Turnier der World Series of Poker Europe 2012 in Cannes wurde Cantu hinter Jonathan Aguiar Zweiter, nachdem er über weite Teile des Events geführt hatte.

Bis heute konnte Cantu knapp 4.000.00 US-Dollar in offiziellen Pokerturnieren einnehmen.

Wissenswertes

  • Nach einer verlorenen Side Bet musste er sich 2008 tasern lassen.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2006 1.500 $ No Limit Hold'em 757.839
2009 1.500 $ No Limit Pot Limit Omaha High/Low 228.867

Weblinks