Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Brett Richey

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Brett Richey

User.png
Persönliches
Wohnort: Allston, MA
Letzte Änderung: 15. Juni 2012, 23:31

Brett Richey ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler.

Pokerkarriere

Richey wurde bei einem Omaha High/Low-Turnier der World Series of Poker 2009 hinter dem Briten Roland de Wolfe Zweiter. Auf PokerStars spielte er unter dem Nick „get crunk“ und konnte bei der SCOOP 2009 den Best Player Award, durch das Erreichen von fünf Finaltischen für sich beanspruchen.

Bei der World Series of Poker 2012 wurde er erneut in einem Turnier Zweiter, dieses Mal hinter seinem Landsmann Austin Scott.

Weblinks