Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

busted

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als busted bezeichnet man im Poker zwei verschiedene Dinge:

  1. Ein Draw aus dem keine Made Hand geworden ist, der kein Showdown Value hat und in aller Regel einen Bluff zum Sieg braucht.
  2. Das Verlieren des Stacks im Freezeout-Turnier (Bustout)
  3. oder der Verlust der gesamten Bankroll, auch als broke bezeichnet.

Siehe auch