Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Chipcount

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Chipcount wird der Betrag der Chips genannt, die ein Spieler zu einem Zeitpunkt vor sich hat. Der Begriff ist dementsprechend mit dem Wort „Stack“ verwandt, jedoch bezeichnet dieser meist anschaulich die Chips, während Chipcount einer Zahl entspricht.