Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Christiane Klecz

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Christiane Klecz

User.png
Persönliches
Wohnort: Köln, Deutschland

Christiane Klecz (*1970 in Hamburg) ist eine deutsche Pokerspielerin.

Sie arbeitet im Vertrieb in der IT-Branche und spielte von Kindesbeinen an Skat. Erst 2005 begann sie mit dem Pokern, gilt aber schon als eine der besten Deutschen. Sie bevorzugt das Live-Spiel.

2007 qualifizierte sie sich im „Last-Chance-Turnier“ auf PokerStars für das WSOP Main Event und cashte bei ihrer ersten Teilnahme, was ihr 30.000 $ Preisgeld einbrachte.

Vorzugsweise spielt Christiane Klecz Limit und No Limit Texas Hold'em; sie hat einen Werbevertrag mit Full Tilt.

Bei der EPT Dortmund 2009 kam sie ins Geld.

Weblinks