Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Crapshot

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Crapshot bezeichnet man umgangssprachlich Turniere, die einen sehr schnellen Blindanstieg haben, wobei die Teilnehmer auch mit verhätlnismäßig wenigen Chips beginnen. Man bezeichnet sie offiziell auch als Turbo-Turniere.

Etymologie

Der Begriff kommt vom Würfelspiel Craps. Ein „Crapshot“ ist somit ein Würfelwurf, was den Glücksfaktor dieser Turniere unterstreichen soll.

Siehe auch