Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Dan Schreiber

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Dan Schreiber

Schreiber.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: Seoul
Spitzname: Rekrul

Daniel Schreiber (*30. Juni 1985) ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler und Heads Up-Weltmeister von 2007.

Diesen Titel erlangte er, durch das erste ausgetragene No Limit Hold'em Heads Up-Championship-Event, welches ein Buy in von 5.000 $ hatte. Schreiber setzte sich insgesamt gegen 391 Spieler durch, dabei besiegte er in der letzten Partie Mark Muchnik und erhielt für seinen Triumph 425.000 $.

Zum Zeitpunkt seines Sieges stand Schreiber eine Woche vor dem 22. Geburstag, womit er zu den jüngsten Braceletgewinnern aller Zeiten gehört.

Schreiber ist auch professioneller StarCraft-Spieler, woher auch sein Spitzname „Rekrul“ stammt und lebt daher in Seoul im Progaming-Mekka von Südkorea.

Er hatte sein Ingenieurstudium abgebrochen, um sich Poker widmen zu können.

Bracelets der World Series of Poker

Jahr Turnier Preis ($)
2007 5.000 $ No Limit Hold'em (heads up) 425.594

Weblinks