Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Dao Bac

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Dao Bac

Dao Bac.jpg
Dao Bac bei der WSOP 2007
User.png
Persönliches
Wohnort: Garden Grove, Kalifornien

Dao „Who“ Bac (* 1955 oder 1956) ist ein US-amerikanisch-vietnamesischer professioneller Pokerspieler aus Garden Grove, Kalifornien. Bei der World Series of Poker 2007 erreichte er den ersten Platz im 1.000 $ S.H.O.E.-Turnier, womit er sich zum Weltmeister dieser Variante krönte. S.H.O.E. ist eine gemischte Variante, die aus Seven Card Stud, Limit Hold’em, Omaha Hold’em und Seven Card Stud Stud Eight or Better besteht.

Bac wurde im Vietnam geboren, wanderte aber 1989 in die Vereinigten Staaten aus. Bis 2007 gewann Bac über 550.000 $ bei offiziellen Pokerturnieren.

Bracelets der World Series of Poker

Jahr Turnier Preis ($)
2007 1.000 $ S.H.O.E. 157.975

Weblinks