Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Darryll Fish

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Darryll Fish

User.png
Persönliches
Wohnort: Las Vegas
Spitzname: DFish
PokerStars: df1986
Full Tilt Poker: -

Darryll Fish ist ein US-amerikanischer Pokerspieler. Zudem war er ein sehr talentierter Skateboader, musste dahingehend seine Träume nach einer schwierigen Krankheit jedoch beenden.

Auf Pokerstars nennt er sich df1986. Darryll Fish kommt ursprünglich aus Nevada und wohnt auch derzeit in Las Vegas. Er eroberte die Onlinepokerwelt im Jahr 2009 durch einen massiven Sieg bei der WCOOP im Herbst. Er rockte Event #33, ein 1.050 $-NLHE-Event für 207.100 US-Dollar. Bereits zuvor im Jahr gelang es Darryll Fish den $1K Monday für 81.000 US-Dollar zu gewinnen, als auch der Sieg im Sunday Second Chance wofür ihm 45.700 USD gut geschrieben wurden.

Während der WSOP 2009 schaffte er 7 Platzierungen im Preisgeld. Das stärkste Ergebnis darunter, war die Finaltischteilnahme der $10K-World Championship im Pot Limit Hold'em, welche von John Kabbaj gewonnen wurde.

Bei Live-Events cashte er bis dahin für knapp 211.000 US-Dollar.

Weblinks