Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Dominik Panka

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Polen
Dominik Panka

User.png
Persönliches
Wohnort: Brześć Kujawski
Money Icon.png
Verdienste
Turniereinnahmen:[?] 1.431.188 $
( 1.095.269 €)
Letzte Änderung: 28. Januar 2014, 20:07

Dominik Panka (* 1991) ist ein polnischer Pokerspieler. Über den Werdegang des jungen Polen ist nicht viel bekannt, außer, dass er aus Brześć Kujawski in Polen stammt. Dabei wurde er im Jahr 2014 zum erfolgreichsten polnischer Pokerspieler aller Zeiten.

Pokerkarriere

Dominik Panka tauchte das erste Mal im Jahr 2012 im Alter von 20 Jahren erfolgreich bei einem Pokerturnier auf. Beim Master Event des Poker Festival im tschechischen Pardubice wurde er Sechster. Hierfür kassierte er bei dem No Limit Texas Hold’Em Turnier knapp 3.000 US-Dollar. Über ein Jahr später im August 2013 folgte dann Rang 42 bei einem Side Event der EPT Barcelona 2013, wo er seinen Buy-In von €1.850 + €150 in ein Preisgeld von $5.123 umwandelte. Im Januar 2014 schließlich sollte sich Dominik Panka in den Geschichtsbüchern verewigen. Denn der junge Pole konnte das Main Event des PokerStars Caribbean Poker Adventure 2014 gewinnen. Im Heads-Up besiegte er dabei Mike McDonald und sicherte sich dabei bei dem $10.000 + $3.000 Main Event satte $1.423.096. Einen derartigen Betrag hatte sich noch kein polnischer Pokerspieler zuvor gesichert. Zudem ist Panka damit nun der polnische Pokerspieler mit den größten Liveturnier Karriere-Gewinnen aller Zeiten.

Gewonnene Major Events

Jahr Turnierserie Turniername Preis
2013 European Poker Tour Main Event des Caribbean Poker Adventure 2014 1.423.096 $

Weblinks