Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Dry Board

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Dry Board (deutsch trockener Tisch) bezeichnet man zumeist ein unkoordinierten Flop und folgende Gemeindchaftskarten. Ein Beispiel dafür ist K82-rainbow, was auch als staubtrocken benannt werden kann.

Der Gegenpart dazu ist das Wet Board.