Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

EPT Deauville 2013

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
EPT Deauville 2013
Teil der European Poker Tour
EPT
Datum 3. – 9. Februar 2013
Variante No Limit Hold'em
Struktur
Buy In 5.300 €
Teilnehmer 782
Geldplatzierungen 120 (15,35 %)
Gewinner Flag of France.png Remi Castaignon
Sieger-Preisgeld 770.000 €

Das Hauptturnier der EPT Deauville 2013 wurde Anfang Februar des Jahres als Teil der neunten Saison der European Poker Tour ausgetragen. Im Vorjahr hattte der Weißrusse Vadim Kursevich gewonnen.

Verlauf

Die Teilnehmerzahl lag 2013 bei 782 Spieler, wodurch im Vergleich zum Vorjahr (889) über 100 Spieler weniger antraten. Etwas unter 500 Teilnehmer erreichten den zweiten Tag, ins Geld kamen 120 von ihnen.

An den Finaltisch kamen unter anderem die zwei von PokerStars gesponserten Spieler Jeffrey Hakim, der Achter wurde, und Walid Bou Habib, der im Heads Up gegen den Franzosen Remi Castaignon verlor. Letzterer erhielt für seinen ersten großen Turniersieg ein Preisgeld in Höhe von 770.000 €.

Weblinks