Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Eric Froehlich

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Eric Froehlich

E frog.jpg
Froehlich bei der WSOP 2005
User.png
Persönliches
Wohnort: Springfield, Virginia
Spitzname: Efro

Eric „Efro“ Froehlich (* 9. Februar 1984) ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler, der schon zwei Bracelets gewinnen konnte.

Froehlich war in seiner Jugend ein begabter Sportler. Durch eine Verletzung wurde er jedoch gezwungen, sich anderen Aktivitäten zu widmen. So kam er, wie sein späterer Freund David Williams erstmals in Kontakt mit dem Sammelkartenspiel Magic: The Gathering.

Auf der High School spielte er erstmals Poker. Im Alter von 18 Jahren begann Froehlich Onlinepoker zu spielen und im Frühjahr 2005 brach er sein Studium an der University of Virginia ab, um sich ganz dem Pokerspiel widmen zu können.

In seinem ersten Jahr bei der World Series of Poker, 2005 gewann er ein 1.500 $ Limit Hold’em-Turnier und 303.908 $. Zu diesem Zeitpunkt war Froehlich mit 21 Jahren der jüngste Braceletgewinner aller Zeiten. Diesen Rekord hält aktuell aber Annette Obrestad, die zum Zeitpunkt ihres Triumphes erst 18 Jahre alt war.

Ein Jahr später, bei der World Series of Poker 2006 konnte Eric Froehlich sein zweites Turnier gewinnen. Er setzte sich im 1.500 $ Pot Limit Omaha-Event gegen zahlreiche Konkurrenten durch und erhielt 299.675 $. Mit seiner letzten Hand, Q♦ 7♦ 7♥ 6♠, schlug er Sherkhan Farnoods K♦ K♥ 6♣ 3♥ auf einem Board von 10♣ 7♥ 5♣ J♦ J♥.

Bracelets der World Series of Poker

Jahr Turnier Preis ($)
2005 1.500 $ Limit Hold’em 303.908
2006 1.500 $ Pot Limit Omaha 299.675

Weblinks