Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Erik Alps

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutschland
Erik Alps

User.png
Persönliches

Erik Alps ist ein deutscher Pokerspieler, der schon seit 1994 spielt und in einem WSOP-Turnier Zweiter wurde.

Bei der World Series of Poker 1999 musste sich Alps lediglich Tom Franklin bei einem Omaha-Event geschlagen geben.

Seinen größten Turniercash hatte er 2004 bei einem Side-Event der L.A. Poker Classic. Dabei gewann er ein $1K-NLHE-Event für 149.100 US-Dollar.

Weblinks