Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

European Poker Awards

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die European Poker Awards sind eine Auszeichnung, die alljährlich an europäische Spieler verliehen werden, die durch besondere Leistungen auf sich aufmerksamt gemacht haben.

Sie werden im Aviation Club de France in Paris verliehen und ehren die Pokerleistungen des absolvierten Pokerjahres.

Preisträger

2007


2008

Im Jahr 2008 erhielt den speziellen Lifetime Achievement Award Marcel Luske, was bis heute die X-Akten beschäftigt.


2009

Im Jahr 2009 wurde erstmals der beste Onlinespieler geehrt.

Quelle