Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Fancy Play Syndrome

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fancy Play Syndrome (FPS) ist eine von Mike Caro geprägte abschätzige Bezeichnung für eine Spielweise, die ungewöhnliche Spielzüge wie Check-raises und Slowplay zu häufig einsetzt.

Weblinks