Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

GIGA Pokernight

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die GIGA Pokernight war eine regelmäßige Veranstaltung auf dem Spartenkanal GIGA, der dem Premiere-Konzern zugehörig war.

Man konnte sich via Pokerstars-Freerolls für die Gigaturniere qualifizieren. Es traten regelmäßig deutsche bekannte Spieler wie Jan Heitmann oder Malte Strothmann auf: Die Sendung wurde lange Zeit von Meike Busch, später von Svenja Ahmann und Toni Glöckle moderiert.

Im März 2009 soll der komplette Sendebetrieb aus Kostengründen einstellt werden.

Weblinks