Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Galen Hall

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Galen Hall

User.png
Persönliches
Wohnort: San Francisco, Kalifornien
Letzte Änderung: 3. Juni 2012, 17:17

Galen Hall ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler.

Pokerkarriere

Hall begann 2009 professionell Poker zu spielen. Anfang 2011 gewann er das EPT-Turnier auf den Bahamas, das Caribbean Poker Adventure. Dies brachte ihm ein Preisgeld von 2.300.000 $ ein. Dieses Turnier war vom Preispool her eines der größten Turniere aller Zeiten.

Das Hauptturnier der World Poker Tour beendete er im selben Jahr auf dem dritten Platz, was ihm beinahe 600.000 $ einbrachte. Ein Jahr nach seinem großen Triumph auf den Bahamas wurde er im 100.000 $ teuren Super High Roller Dritter und kam im Main Event als 64. in die Preisgeldränge.

Weblinks