Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

German Stars of Poker

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

German Stars of Poker ist eine seit 2006 jährliche Sit and Go-Veranstaltung der Stars TV Einladungsturnier aus dem deutschsprachigen Raum à la Poker After Dark. Mit dabei waren unter anderem Marcel Luske, Markus Golser, Sigi Stockinger, Roland Specht, „Nevercash“ Thater, Benjamin Kang, Sebastian Ruthenberg, Michael Keiner, Rino Mathis, Christoph Haller, Johannes Strassmann, Jan Heitmann, Eddy Scharf und Sascha Biorac. Es wird auf SPORT1 (ehemals „Deutsches Sportfernsehen“) übertragen.