Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Gino Alacqua

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Italien
Gino Alacqua

User.png
Persönliches
Spitzname: El Diablo

Gino Alacqua (*1961) ist ein bekannter italienischer Pokerspieler.

Alacqua hat seit 2006 besonders bei Turnieren in seiner Heimat diverse money finishes erreicht und viel Geld gewonnen. Zusätzlich dazu platzierte er sich 2007 beim EPT-Turnier in Prag auf dem zweiten Platz hinter Arnaud Mattern und gewann fast 600.000 $.

Bei der EPT Budapest 2008 erreichte er wieder den Final Table.

Bis heute hat der Mailänder rund 800.000 $ gewonnen und gehört damit zu den am besten verdienenden Spielern Italiens.

Weblinks