Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Home Game

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei einem Home Game (zu deutsch etwa „Spiel im Haus“) wird als Austragungsort für ein Pokerspiel das Haus eines Mitspielers gewählt.

Obwohl der Begriff eher kleinere Einsätze impliziert, können Home Games auch Cash Games oder Turniere mit hohen Einsätzen sein.