Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

James Van Alstyne

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
James Van Alstyne

James Van Alstyne.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: Las Vegas, Nevada
Money Icon.png
Verdienste
Turniereinnahmen:[?] 2.836.000 $
( 2.170.353 €)

James Van Alstyne (*1966/1967 in Columbus, Georgia) ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler, der 2009 ein Bracelet gewann.

Van Alstyne wuchs in New Orleans, Louisiana auf. Auf der Universität wurde er in das Pokerspiel eingeführt.

Um 1994 begann er Turnierpoker zu spielen. Bis heute erreichte er einige Final Tables bei der World Series of Poker und World Poker Tour. Beim WPT-Finale 2006 wurde er Vierter und erhielt dafür 439.000 $, bis heute sein größtes Preisgeld. Im Main Event der WSOP 1999 wurde er 16.

Er gewann die erste Ausgabe der Ultimate Poker Challenge.

Derzeit liegen seine gesamten Turniereinnahmen bei knapp 2,8 Millionen US-Dollar.

2009 wurde er im 3000$HORSE Zweiter , gewann eine Woche später das 1500$ Event für 247.033$.

Bracelet

Jahr Turnier Preis ($)
2009 1.500 $ Horse 247.033


Weblinks