Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Jean-Robert Bellande

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Jean-Robert Bellande

Jean-Robert Bellande.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: Las Vegas, Nevada
Spitzname: Action Bob

Jean-Robert Bellande (sprich: [ʒɑ̃ ˈɹɒbəɺ bɛland]) (*17. September 1970 in Long Island, New York) ist ein US-amerikanischer Pokerspieler.

Pokerkarriere

Obwohl der ehemalige Nachtklubbesitzer noch kein Großturnier gewann, ist er aufgrund seines extrovertierten Bad-Boy-Stils sehr bekannt und Werbeträger bei Bodog.

2008 wurde er bei der WSOP hinter Matthew Graham Zweiter in einem Hold'em-Turnier.

Insgesamt gewann er etwas über eine Million US-Dollar bei Pokerturnieren, gilt aber (Stand 2010) in der Szene als broke und muss sich staken lassen.

Auf PokerStars spielt er unter dem Nicknamen Jaqueline.

Sonstiges

  • Bellande trat im US-amerikanischen Fernsehformat „Survivor: China“ auf.

Weblinks