Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Joe Ebanks

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Joe Ebanks

User.png
Persönliches
Wohnort: Kent (Ohio)
Spitzname: ender555

Joe Ebanks (*1985) ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler, der vor allem Onlineturniere spielt.

Bei der LAPT San Jose 2008 wurde der Psychologiestudent Achter.

Nach zahlreichen mittleren Cashes, die er rund um den Globus sammelte, erreichte Ebanks mit dem Bracelet-Erfolg bei der World Series of Poker 2011 seinen Durchbruch. Er gewann das $10K-Six Max-Turnier und konnte neben Brian Rast ein siebenstelliges Preisgeld entgegen nehmen. Am Finaltisch mussten sich Mike Sowers, Taylor Paur, Tristan Wade Bertrand Grospellier und schließlich Chris Moorman hinter ihm Einreihen.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2011 10.000 $ No Limit Hold'em (Shorthanded) 1.158.481

Weblinks