Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

John Barch

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
John Barch

User.png
Persönliches
Wohnort: McKinney, Texas
Spitzname: Tex

John „Tex“ Barch ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler.

Bekanntheit erlangte Barch als er bei der World Series of Poker 2005 im Main Event an den Final Table kam und hinter Joe Hachem und Steve Dannenmann Dritter wurde. Für diesen Erfolg erhielt er 2.500.000 $ und stieg damit auf Platz 13 der ewigen WSOP-Geldrangliste.

Er ist Besitzer einer Bar in der Nähe seines Wohnsitzes in Texas. Barch ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks