Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Kathy Liebert

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Kathy Liebert

Kathy Liebert.jpg
Liebert bei der WPT 2004.
User.png
Persönliches
Wohnort: Las Vegas, Nevada
Money Icon.png
Verdienste
Turniereinnahmen:[?] 5.620.000 $
( 4.300.911 €)
Letzte Änderung: 3. Mai 2010, 09:42

Kathleen (Kathy) H. Liebert (* 1. Oktober 1967 in Nashville) ist eine US-amerikanische professionelle Pokerspielerin.

Liebert wuchs in Long Island, |New York auf. Sie besuchte das Marist College in Poughkeepsie, wo sie einen Bachelor in Wirtschaft und Finanzen machte. Sie arbeitete bei „Dun & Bradstreet“, verließ den Konzern jedoch. Durch erfolgreichen Börsenhandel konnte sie es sich leisten, zu kündigen und herumzureisen.

Ihre Pokerkarriere begann sie als Spielerin in Colorado. Ihre Aufgabe war es, Spiele zu beginnen und am Laufen zu halten. Später nahm sie an Turnieren teil, und gewann 2002 die erste Ausgabe der Party Poker Million, dem ersten Limit-Poker Turnier mit einem ersten Preis von 1.000.000 US-Dollar.

Liebert erreichte mehrere Finaltische bei der WPT und gewann ein Einladungsturnier. Bei den Bay 101 Shooting Star 2009 war sie kurz davor, als erste Frau einen regulären WPT-Titel zu gewinnen. Sie unterlag jedoch im Heads Up gegen Steve Brecher.

Bisher hat sie ein Armband bei der World Series of Poker, sowie knapp 6.000.000 $ bei Turnieren gewonnen. Damit ist sie die bisher erfolgreichste weibliche Pokerspielerin, deutlich vor Spielern wie Annette Obrestad oder Annie Duke.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2004 1.500 $ Limit Hold'em (Shootout) 110.180

Weblinks