Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Laliberte–Benyamine

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zum Video
Konfrontation zwischen Laliberte und Benyamine

In der 15. Episode der vierten Staffel der bekannten Fernsehserie High Stakes Poker kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden Teilnehmern Guy Laliberte und David Benyamine, die in einem 1.200.000-$-Pot gipfelte.

Vorgeschichte

Am dritten Drehtag der vierten Staffel waren alle Spieler verpflichtet, sich für mindestens 500.000 $ einzukaufen. Dies taten neben sechs weiteren Spielern auch Benyamine und der kanadische Milliardär Guy Laliberte. Bis zu diesem Pot konnten beide ihre Stacks aufbauen, Benyamine hatte mit etwas mehr als 600.000 $ allerdings den kleineren Stack.

Der Fernsehsender GSN stellte versehentlich ein Video der zum damaligen Zeitpunkt noch unveröffentlcihten 15. Episode anstelle der 13. auf die Videoplattform YouTube. Das Video blieb etwa 20 Stunden verfügbar, bevor es gelöscht wurde. In dieser Zeit nahm aber ein Benutzer die Konfrontation der beiden Spieler auf und veröffentlichte es auf der Plattform. Diese Hand wird also offiziell erst am 3. Dezember 2007 ausgetrahlt werden.

Ablauf

Mit Laliberte (K♦ 5♦), Benyamine (A♣ 8♣) und Farha (A♥ 3♠) sahen drei Spieler für je 4.200 $ den Flop, der K♣ 5♣ 3♦ brachte. Nach Farhas Einsatz, der von Benyamine erhöht wurde, entschied sich Laliberte dazu, mit seinen zwei Paaren erneut zu erhöhen. Farha stieg aus und Benyamine ging für 600.000 $ all in. Laliberte deckte seine Karten offen auf, überlegte kurz und entschied sich dann dazu mitzugehen. Es lagen 1.227.900 $ im Pot, was mehr als doppelt soviel Geld war, als bei der Kollusion zwischen Hansen und Negreanu in der zweiten Staffel im Pot gelegen war.

Zuerst sagte Laliberte, dass er Turn und River nur einmal geben wolle, dann bot er Benyamine aber einen Deal an: Er wäre zufrieden, auf den letzten Einsatz von Benyamine (die Erhöhung auf 600.000 $) zu verzichten, und stattdessen nur den Pot bis zu diesem Zeitpunkt (70.900 $) zu nehmen. Dies stellte für Benyamine einen enormen Vorteil dar, weshalb er dankend annahm.