Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Luke Vrabel

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Luke Vrabel

User.png
Persönliches
Wohnort: West Hartford, CT
Spitzname: Bdbeatslayer

Luke Vrabel ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler, der vor allem Online durch eine konstante Gewinnserie auf sich Aufmerksam macht.

Online sammelte Vrabel bis dahin knapp 4,5 Millionen US-Dollar ein. Seinen größten Erfolg errang Vrabel auf Full Tilt Poker, wo er sich magikstick8 nennt, als er das Sonntags-216 $-Großturnier sowie knapp 96.000 $ für sich beanspruchte.

Danach folgte der Sieg beim Wednesday Hundred Fifty Grand auf Pokerstars für Bdbeatslayer, unter jenem Nicknamen den er sich auf Stars wählte.

2007 und 2008 platzierte er sich unter den Top-10 der Card Player-Onlinerangliste.

Anfang 2011 konnte er einen astronomischen Preisgeld sowie Turniererfolg verbuchen. Bei der Jubiläums-Sunday Million zum fünften Jahrestag des Turniers konnte Vrabel Platz 1 sowie knapp 672.000 US-Dollar abräumen. Es nahmen 59.128 Teilnehmer teil, die finalen 9 Spieler vereinbarten dabei einen Deal. Als Favorit am Finaltisch konnte Vrabel zusätzlich für den Turniersieg einen Lamborghini Gallardo LP560-4 einheimsen.

Weblinks