Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Main Event 2009

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Main Event 2009
Teil der World Series of Poker 2009
WSOP-Logo.png
Datum ab 3. Juli, November 2009
Ort Las Vegas
Variante No Limit Texas Hold'em
Struktur
Buy In 10.000 $
Teilnehmer 6494
 Genaue Ergebnisse 
Gewinner Joe Cada
Sieger-Preisgeld 8.546.435 $
Geschichte
← Vorgänger: Main Event 2008
→ Nachfolger: Main Event 2010

Das Turnier mit dem höchsten Prestige und der größten Teilnehmerzahl, dem vielfältigsten Medienrummel, kurz gesagt das Main Event der World Series of Poker 2009, startete am 3. Juli und wurde im November mit dem Finaltisch beendet.

Das Buy In lag wie schon vor 39 Jahren bei 10.000 US-Dollar.

Es wurde mit rund 7.000 Teilnehmern gerechnet, schließlich traten 6.494 Spieler an.

Peter Eastgate gewann ihm Vorjahr den Titel.

Zeitplan

Das Spiel begann jeden Tag um 12.00 Uhr.

  • 3. Juli 2009
    • Tag 1a
  • 4. Juli 2009
    • Tag 1b
  • 5. Juli 2009
    • Tag 1c
  • 6. Juli 2009
    • Tag 1d
  • 7. Juli 2009
    • Tag 2a
  • 8. Juli 2009
    • Tag 2b
  • 10. Juli 2009
    • Tag 3
  • 11. Juli 2009
    • Tag 4
  • 12. Juli 2009
    • Tag 5
  • 13. Juli 2009
    • Tag 6
  • 14. Juli 2009
    • Tag 7 (auf 27 Spieler runter)
  • 15. Juli 2009
    • Tag 8 (von 27 auf die letzten Neun)
  • 7. November 2009
    • Finaltisch
Auch 2009 wurde das Main Event im Theater der Träume im November entschieden

Preisgeldplatzierung früherer Gewinner

Name Gewinner in… Platzierung Preisgeld (in US-Dollar)
Bobby Baldwin 1978 352. 29.911
Phil Hellmuth 1989 436. 25.027
Dan Harrington 1995 252. 32.963
Chris Ferguson 2000 561. 23.196
Joe Hachem 2005 103. 40.288
Peter Eastgate 2008 78. 68.979


Andere hervorragende Resultate

# Name Preisgeld (in $)
166. Christian Heich Flag of Germany.png 36.626
137. Nasr El Nasr Flag of Germany.png 40.288
122. Bertrand Grospellier 40.288
102. David Benyamine 40.288
100. Bernhard Perner Flag of Austria.png 40.288
96. Noah Boeken 47.003
86. Kenny Tran 57.991
85. Alper Sar Flag of Turkey.png 57.991
81. Ali Jalali Flag of Germany.png 68.979
74. Tim Kahlmeyer Flag of Germany.png 68.979
64. Prahlad Friedman 90.334
56. Joe Sebok 108.047
52. Tom Schneider 138.568
49. Fabrice Soulier 138.568
45. Dennis Phillips 178.857
39. Eugene Katchalov 178.857
34. Blair Rodman 253.941
32. Scott Sitron 253.941
24. Antonio Esfandiari 352.832
23. Marco Mattes Flag of Germany.png 352.832
19. Tommy Vedes 352.832
18. Andrew Lichtenberger 500.557
15. Nick Maimone 633.022
10. Jordan Smith 896.730

Ergebnisse des Final Tables

Hauptartikel: November Nine 2009
# Name Preisgeld (in $)
1. Joe Cada 8.546.435
2. Darvin Moon 5.182.601
3. Antoine Saout 3.479.485
4. Eric Buchman 2.502.787
5. Jeff Shulman 1.953.395
6. Steven Begleiter 1.587.133
7. Phil Ivey 1.404.002
8. Kevin Schaffel 1.300.228
9. James Akenhead 1.263.602

Siehe auch