Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Main Event 2011

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche
Main Event 2011
Teil der World Series of Poker 2011
WSOP-Logo.png
Datum 5. Juli – 17. Juli und November 2010
Ort Las Vegas
Variante No Limit Texas Hold'em
Struktur
Buy In 10.000 $
Teilnehmer 6.865
Geldplatzierungen 693 (10,09 %)
Gewinner Pius Heinz
Sieger-Preisgeld 8.715.638
Geschichte
← Vorgänger: Main Event 2010
→ Nachfolger: Main Event 2012

Das Main Event 2011 wurde als letztes Turnier der World Series of Poker 2011 ausgespielt. Es begann am 7. Juli, und wurde nachdem am 19. Juli der Finaltisch erreicht wurde bis zum 6. November pausiert, als dieser ausgespielt wurde. Pius Heinz gewann als erster Deutscher das prestigeträchtigste Pokerturnier.

Ergebnis

# Name Preisgeld (in $)
1 Pius Heinz 8.715.638
2 Martin Staszko 5.433.086
3 Ben Lamb 4.021.138
4 Matt Giannetti 3.012.700
5 Phil Collins 2.269.599
6 Eoghan O'Dea 1.720.831
7 Badih Bounahra 1.314.097
8 Anton Makiievskyi 1.010.015
9 Sam Holden 782.115