Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Marc Goodwin

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

England
Marc Goodwin

User.png
Persönliches
Wohnort: Birmingham, England

Marc Goodwin (1959/1960) ist einer der bekanntesten englischen Pokerspieler.

Sein erster großer Erfolg gelang ihm 2005, als der TAG den dritten Platz bei den Monte Carlo Millions erreichte und 325.000 US-Dollar gewann.

2008 gelang ihm der Sieg bei einem Event der Grosvenor UK Poker Tour, wo er 180.612 US-Dollar für den Sieg einstreichen konnte.

2009 kam er ins Heads-up der EPT Barcelona.

Weblinks