Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Marcel Bjerkmann

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Norwegen
Marcel Bjerkmann

User.png
Persönliches
Wohnort: Oslo

Marcel Bjerkmann ist ein professioneller norwegischer Pokerspieler.

Unter seinem Online-Nicknamen „p3rc4“ sowie auf twoplustwo mit fast zehntausend Posts machte er sich zunächst einen Namen. Fast 800.000 US-Dollar sammelte er Online auf sämtlichen Seiten durch zahlreiche fünfstellige Cashes ein.

Im Herbst 2010 fing er Live feuer.

Bei einem Side-Event der EPT in London startete er mit einem Cash von $91K in seinen Lauf.

7 Tage später saß er am Finaltisch der Belgian Open Poker Championship die mit 609 Spielern sehr gut gesucht waren. Bjerkmann brachte das Turnier ins Ziel und sicherte sich 278.000 US-Dollar für den ersten Rang.

Einen Monat danach gelangte er an den Finaltisch der prestigeträchtigen Master Classics of Poker in Amsterdam. Er führte den Tisch mit einem enormen Chiplead an und hielt doppelt soviele Chips wie der Zweitplatzierte. Er brachte das Turnier auch für ein Preisgeld von 571.984 US-Dollar nach Hause.

Weblinks