Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Matt Hawrilenko

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Matt Hawrilenko

Matt Hawrilenko.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: Philadelphia, Pennsylvania
Spitzname: Hoss_TBF

Matthew Hawrilenko ist ein US-amerikanischer Pokerspieler, der unter seinem Nicknamen „Hoss_TBF“ bekannt wurde.

Hoss_TBF – Die Limit-Legende

Auf Full Tilt Poker spielt er fast ausschließlich Fixed Limit Hold'em um die höchsten Beträge und gilt in dieser Variante als Bester seiner Zunft, findet aber mittlerweile dort kaum noch Gegner, die sich ihm stellen wollen. Besonders bekannt wurde eine Auseinandersetzung im Chat während eines 400 $/800 $ Fixed Limit Holdem Cash Game mit Phil Hellmuth auf Ultimate Bet.

Im 21. Turnier der Full Tilt Online Poker Series VIII kam er im Mai 2008 an den Finaltisch, wo er als Neunter und erster Spieler ausschied. Hawrilenko gewann über 37.000 $

Live-Erfolge

Hawrilenko kam von 2005 bis 2009 bei der World Series of Poker 14 Mal ins Geld, darunter einmal im Main Event.

Bei der World Series of Poker 2009 siegte Hawrilenko beim viergrößten Turnier der Serie und gewann dort über eine Million US-Dollar. Faraz Jaka, der mit Abstand stärkste Konkurrent am Finaltisch, eliminierte er selbst an dritter Stelle mit AK über QQ.

Im Herbst des Jahres 2009 kam er an den Finaltisch beim Main Event der WSOP-Europe und wurde Achter.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2009 5.000 $ No Limit Hold'em (Shorthanded) 1.003.218

Weblinks