Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Matt Savage

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Matt Savage ist der wohl bekannteste Turnierdirektor der USA; seit 2010 ist er als „Executive Tour Director“ verantwortlich für die World Poker Tour.

2001 war er einer der Co-Gründer der Tournament Directors Association.

Er wurde vor allem durch die Organisation der World Series of Poker von 2002 bis 2004 bekannt. Er war als Direktor des Commerce Casino in Los Angeles aktiv, zudem hatte Savage seither das WPT-Turnier namens Bay 101 Shooting Star organisiert.

Er spielt auch selbst Poker und erreichte 2009 einen WSOP Finaltisch.

Weblinks