Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Melanie Weisner

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Melanie Weisner

Melanie Weisner.jpg
User.png
Persönliches
Wohnort: New York, New York
Spitzname: Callisto

Melanie Weisner (*1986) ist eine US-amerikanische Pokerspielerin, die 2005 begann MTTs zu spielen.

Pokerkarriere

Ende März 2009 gelangte sie an den Finaltisch des Turbo Takedown auf PokerStars. Als Drittplatzierte erhielt „Callisto_5“, wie sich Melanie Weisner auf Stars nennt, ein Preisgeld von 40.000 US-Dollar gutgeschrieben.

Im Sommer des Jahres 2010 gewann sie das Lady's Event des EPT Grand Final, erzielte ihre ersten WSOP-Preisgeldplatzierungen und unterschrieb für Full Tilt Poker.

Im August 2010 wurde Weisner Dritte beim Sunday 500 und kassierte über 50.000 $.

Bis dato cashte sie für rund 650.000 US-Dollar bei Online-Events.

Weblinks