Spielst Du schon oder donkst Du noch? → Hier entlang zur Anmeldung

Michael Chow

Aus Donkpedia, dem vielseitigen Pokerlexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinigte Staaten
Michael Chow

User.png
Persönliches
Letzte Änderung: 2. Juni 2010, 14:16

Michael Chow ist ein US-amerikanischer professioneller Pokerspieler. Nachdem er bei der World Series of Poker zwischen 2005 und 2006 fünfmal ins Geld kam, gewann er 2010 im vierten Turnier sein erstes Bracelet. Im Heads Up schlug er dabei Dan Heimiller.

Bracelets

Jahr Turnier Preis ($)
2010 1.500 $ Pot Limit Omaha High/Low 237.463

Weblinks